Neuer Antrag der CDU-Ratsfraktion

Antrag zur Errichtung eines Gradierwerkes

Im Rahmen der Raesfelder Dorfentwicklung soll ein Mehrgenerationen-Treffpunkt am Freiter Pättken geschaffen werden.

Zur Gestaltung dieses Geländes hat sich die CDU-Fraktion über die bisher geplanten Maßnahmen hinaus noch weitere Gedanken gemacht.

Um die Attraktivität des Geländes über die bisherigen Planungen hinaus zu steigern, hält die CDU die Errichtung eines Gradierwerkes für gut.

Es sollte sich nach unserer Auffassung um ein kleines Gradierwerk handeln, wobei sich ein solches Angebot auch bereits in Bocholt, beim dortigen Kneipp Verein befindet.

Eine solche Anlage hat nach Auffassung der CDU-Fraktion neben der Attraktivitätssteigerung der Gesamtanlage, auch vorteilhafte gesundheitliche Aspekte, wobei die Luft in der Nähe eines Gradierwerkes bekanntlich eine gute Wirkung gegen Atemwegsprobleme hat.

Die CDU-Fraktion beantragt deshalb zu prüfen, ob eine derartige Einrichtung auf dem Gelände des Mehrgenerationen-Treffpunktes erstellt werden kann. Gleichzeitig bitten wir um Prüfung, ob für ein solches Vorhaben Fördermittel aus den bisherigen Förderprogrammen im Rahmen der Dorfentwicklung oder aus einem anderen Förderprogramm genutzt werden können.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben