CDU Gemeindeverband Raesfeld-Erle-Homer
CDU Gemeindeverband
09:04 Uhr | 26.05.2020 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 



Neuigkeiten
28.04.2020, 17:43 Uhr | CDU-Gemeindeverband Raesfeld-Erle Übersicht | Drucken
Frühjahrsmusik
#RaesfeldwirdvorOrtgemacht

Heute beginnen wir mit der "Raesfelder Frühjahrsmusik"!

Wie Sie alle wissen sind Besuche in den Seniorenein-richtungen zur Zeit untersagt.

Wir versuchen deshalb etwas Abwechslung in den Alltag der Bewohner zu bringen und möchten alle Bürgerinnen, Bürger, Familien, Solo-Künstler, Kreative und Talente auffordern, es uns unter dem #Raesfeldwirdvorortgemacht nachzumachen.


Aufgrund der aktuellen Gesetze zum Infektionsschutz der Bevölkerung sind folgende Regeln zu beachten:

1. Musik oder andere Darbietungen planen - bei den Teil-nehmenden bitte die Kontaktsperre beachten. Familie geht, Band oder Chor geht nicht, Solo-Künstler geht immer.

2. Unter Kontakt@CDU-Raesfeld.de mit dem Wunschtermin anmelden.

3. Bestätigung abwarten (um Mehrfach-Belegung einzelner Termine zu vermeiden, s.o. Infektionsschutz)

4. Und viel Spaß bei eurem Auftritt!

5. Evtl. Video aufnehmen, per Email an Kontakt@CDU-Raesfeld.de schicken oder unter dem #RaesfeldwirdvorOrtgemacht hochladen.

6. Ihr habt dann die Chance, euch einen von 3 OMR Gutscheinen im Gesamtwert von 200,00 € sichern.

Veranstaltungsorte sind das Haus an der Gartenstraße, das Seniorenhaus St. Martin und das Landhaus Keller. Aufgrund der aktuellen Regelungen, die es uns allen untersagen diese Einrichtungen zu betreten, ist mit der jeweiligen Leitung und der Gemeinde Raesfeld das Vorgehen genau abgestimmt.

Jeder der einen Auftritt organisiert und auf dem o.g. Weg bei uns angemeldet ist, bekommt  von uns die nötigen Informationen zum Auftritt, zur Veranstaltungsfläche usw. ... per Email oder Telefon. Schon heute findet der erste Auftritt statt, den wir diese Woche noch hochladen!

Um die Organisation zu erleichtern, sind als Termine Dienstags um 16.00 Uhr und Freitags um 10.30 Uhr vorgesehen. Ab-weichungen zu diesen Terminen sind nach Absprache möglich, bitte einfach in der Email vermerken.

All jene, die nicht selbst aktiv werden wollen oder können, bitten wir davon abzusehen, als „Zaungäste“ zum Zuschauen vorbei-zukommen! Wir können diese Aktion nur durchführen, wenn wir hierdurch nicht gegen die aktuellen Regelungen und Gesetze zum Infektionsschutz verstoßen.

Wir möchten niemanden gefährden, daher bitten wir um Ver-ständnis, dass die Videos zum Zuschauen ausreichen müssen und den Live-Auftritten nur die Bewohner und Mieter der vorgenannten Einrichtungen beiwohnen dürfen.

Sollte es Straßenzüge/Nachbarschaften geben, die sich ebenfalls Frühjahrsmusik wünschen, werden wir versuchen dies möglich zu machen.
Schreiben Sie uns gern an.

Wir wünschen allen Teilnehmenden und Zuhörern viel Spaß bei ihren Auftritten und freuen uns auf eure Videos!


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
News-Ticker
CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.06 sec. | 71404 Visits